(6)


Ei-Dye – Tauchmarmorieren mit Magic Marble von KREUL

Spätestens wenn süße Hasen und Küken sowie bunte Eier in den Supermärkten Einzug halten, wissen wir, Ostern steht wieder vor der Tür.
Jetzt ist die Zeit, in der Kreative wieder Eier bemalen, bekleben … und tauchen werden. Schnell und einfach entstehen beim Tauchmarmorieren mit KREUL Magic Marble farbige „Zufallsmuster“, die jedes Plastik-Ei zum einzigartigen Designerstück werden lassen.
Für besonders spannende und stylische Farbeffekte kombinieren Kreative maximal 3 Farbtöne pro Tauchgang.

Weniger ist mehr – Entdecken Sie Ihre Lieblingsfarbkombination:

  • Sonnengelb und Orange
  • Magenta und Farblos
  • Hellgrün, Violett und Farblos

So einfach geht’s:
1. Leitungswasser in einen Plastikeimer füllen. Das Plastik-Ei muss komplett eingetaucht werden können.
2. Das Ei auf ein Holzstäbchen stecken.
3. Marmorierfarbe gut schütteln und anschließend nahe der Wasseroberfläche aufträufeln. Dabei nicht mehr als 4 Farbtropfen pro Farbton und insgesamt nicht mehr als 15 Tropfen verwenden.
4. Jetzt mit einem Holzstäbchen Schlierenmuster ziehen.
5. Danach sofort das Ei eintauchen und die auf der Wasseroberfläche verbliebene Farbe vorsichtig zum Rand pusten, damit sie sich beim Herausziehen nicht noch einmal auf die schon marmorierte Fläche legt.  
6. Farbrückstände mit einem Blatt Papier entfernen, um die gleichmäßige Verteilung der neuen Farbe zu erreichen.

Die marmorierte Oberfläche wirkt auf den Eiern wie bedruckt und verbindet sich ebenmäßig mit dem Untergrund.


Tipps und Tricks:

  • Die Reihenfolge der aufgetropften Farbtöne beeinflusst das Marmoriermuster: Der erste Farbton wird vom zweiten verdrängt, so dass der zweite Farbton stärker zur Geltung kommt.
  • Farben sind untereinander mischbar. Dadurch lassen sich individuelle Farbtöne herstellen.
  • Pastell-Farbtöne erhalten Sie, wenn pro Farbe nur 2-3 Tropfen verwendet werden.
  • Beim Marmorieren stets zügig arbeiten, da sich sonst auf der Wasseroberfläche ein leicht angetrockneter Farbfilm bildet.
  • Als Reinigungsmittel wird Terpentinersatz empfohlen.
  • Farbe nach Gebrauch sofort verschließen.

So geht Marmorieren mit Magic Marble
Erleben Sie die das Anleitungsvideo


Material:

73222 KREUL Magic Marble Farblos
73208 KREUL Magic Marble Magenta
73209 KREUL Magic Marble Violett

73700 KREUL Magic Marble, Set „Ostern“ inklusive
4 x 20 ml Magic Marble Marmorierfarben (Sonnengelb, Orange, Rot, Hellgrün), 5 Kunststoffeier, 5 Marmorierstäbchen, Ostergras






Ihre Meinung ist uns wichtig

Vergeben Sie Sterne und bewerten Sie diesen Kreativtipp.








KREUL Farbenpost



Mit der KREUL Farbenpost inspirieren und informieren wir Sie monatlich per E-Mail über unsere Produkte, Trends und neuen Kreativtipps. Kostenlos und unverbindlich.
Am Ende jedes Newsletters finden Sie Ihren persönlichen Link zu einem Um- und Abmeldeformular.


KREUL ist die erste deutsche Künstlerfarbenfabrik und entwickelt und produziert Farben „Made in Germany“. Mit Stolz blickt das inhabergeführte Familien-Unternehmen auf über 179 Jahre Tradition, Ideenreichtum und Qualität zurück. Mit seinen Ideen begleitet KREUL Künstler, Kinder und Kreative auf ihrem Weg durch die faszinierende Welt der Farben. Ob Feinste Künstler-Ölfarben, Acrylfarben, Fingerfarben oder Stoffmalfarben und Marmorierfarben - Wenn leuchtendes Ultramarin auf feuriges Rot trifft, wenn sich matt mit glänzend verbindet und deckende Farben von glasklaren Tönen durchbrochen werden, dann schaffen Künstler mit KREUL ihre Werke, Kreative werden inspiriert und Kinderaugen fangen an zu leuchten.

Im Jahr 1838 wurde das Unternehmen von dem Künstler und Erfinder Carl Johann Dietrich Kreul gegründet. Mit der von ihm entwickelten Farbreibemaschine war es erstmals möglich, feinste Künstlerfarben maschinell herzustellen. Sein Erfindergeist und sein künstlerisches Gespür gelten bis heute als Grundpfeiler des Unternehmens.




© 2017 KREUL