(7)


Entdecke die neue Technik! Einzigartige Textilgestaltung mit dem Farbblockieren auf Stoff

Eigene Muster sind für Selbermacher und Stoff-Liebhaber das i-Tüpfelchen auf jedem Unikat.
Deshalb haben wir für die Kreativen den Farbblockierer entwickelt, mit dem sie jetzt den Wow-Effekt erleben: Sie kombinieren feine Farbblockierer-Linien mit den flächig aufgetragenen Stoffmalfarben für helle Stoffe.
Es entstehen individuelle Stoffdesigns, die es nur einmal auf der Welt gibt - zum Beispiel der Hocker, den wir mit dem farbblockierten Stoff bezogen haben.

Tipp:
Bei Kissenbezügen oder Stofftaschen zum Schutz ein Stück Backpapier in den Stoff legen. So können die Farben nicht durchdrücken.

Los geht’s:


Step 1
Mit dem Farbblockierer das Motiv direkt auf den Stoff  zeichnen und trocken föhnen. Der Farbblockierer legt sich auf den Stoff und wird die Farbaufnahme verhindern.

Step 2
Tragen Sie die Stoffmalfarbe großflächig mit dem Farbroller darüber auf.

Step 3
Fixieren Sie den Farbauftrag nach dem Trocknen durch intensives Bügeln (5 Min. Baumwolleinstellung). Nach Fixierung ist die Stoffmalfarbe lichtecht und waschbeständig (linksseitig bis 60°C).

Step 4
Jetzt kommt der Wow-Effekt: Waschen Sie den Farbblockierer per Handwäsche aus und das aufgetragene Motiv wird sichtbar!


Material:

91993 JAVANA Farbblockieren auf Stoff – Set
inkl. Farbblockierer in der 20 ml-Tube, die Stoffmalfarben für helle Stoffe in Bordeaux und Grau, 1 Farbroller und eine Ideenbroschüre, die inspiriert

Der Farbblockierer ist auch einzeln erhältlich: im 50 ml-Glas und in der 20 ml-Tube.






Ihre Meinung ist uns wichtig

Vergeben Sie Sterne und bewerten Sie diesen Kreativtipp.








KREUL Farbenpost



Mit der KREUL Farbenpost inspirieren und informieren wir Sie monatlich per E-Mail über unsere Produkte, Trends und neuen Kreativtipps. Kostenlos und unverbindlich.
Am Ende jedes Newsletters finden Sie Ihren persönlichen Link zu einem Um- und Abmeldeformular.


KREUL ist die erste deutsche Künstlerfarbenfabrik und entwickelt und produziert Farben „Made in Germany“. Mit Stolz blickt das inhabergeführte Familien-Unternehmen auf über 179 Jahre Tradition, Ideenreichtum und Qualität zurück. Mit seinen Ideen begleitet KREUL Künstler, Kinder und Kreative auf ihrem Weg durch die faszinierende Welt der Farben. Ob Feinste Künstler-Ölfarben, Acrylfarben, Fingerfarben oder Stoffmalfarben und Marmorierfarben - Wenn leuchtendes Ultramarin auf feuriges Rot trifft, wenn sich matt mit glänzend verbindet und deckende Farben von glasklaren Tönen durchbrochen werden, dann schaffen Künstler mit KREUL ihre Werke, Kreative werden inspiriert und Kinderaugen fangen an zu leuchten.

Im Jahr 1838 wurde das Unternehmen von dem Künstler und Erfinder Carl Johann Dietrich Kreul gegründet. Mit der von ihm entwickelten Farbreibemaschine war es erstmals möglich, feinste Künstlerfarben maschinell herzustellen. Sein Erfindergeist und sein künstlerisches Gespür gelten bis heute als Grundpfeiler des Unternehmens.




© 2017 KREUL