Kreative stehen auf kompakte DIY-Projekte.

Sie gestalten ihre eigenen Magnetboards – ob quadratisch, rund oder in Motivform. Anschließend übermalen sie die Fläche in ihrer Lieblingsfarbe und pinnen Zuhause und am Arbeitsplatz Postkarten, Fotos und Notizen. Mit der Magnetgrundierung verwandeln sich Deko-Objekte mit glatten Flächen wie Möbel, Türen, Arbeitsplatten oder Bretter in Magnettafeln. Der Vorteil? Kein Bohren, Schrauben oder Tackern. Die grundierte Fläche ist nach dem Trocknen mit den KREUL Acrylfarben übermalbar und mit dem KREUL Tafellack überlackierbar, ohne dass die Magnetwirkung beeinträchtigt wird. Echte Upcycling-Profis setzen auf den doppelten Nutzen: Das Memoboard hält Magnete und wird dank Tafellack mit dem KREUL Chalky Kreidemarker beschrieben.

  • Schwarze Acrylgrundierung zur Gestaltung von Haftflächen für Magnete
  • Cremig-pastos, deckend, lichtecht
  • Auf Wasserbasis
  • Trocknet matt auf
  • Enthält rostfreies Eisenpulver
  • Magnetkraft ist abhängig von der Schichtstärke
  • Geruchsarm
  • Zum Grundieren von Holz, Karton, Styropor, Stein, durchgetrocknetem Beton und MDF; Abwaschbar von glatten Untergründen wie Keramik, Glas, Fliesen, Metall, Acryl und Kunststoff
  • Gut streichfähig, daher einfaches Auftragen mit Pinsel, Farbroller und Spachtel
  • Nicht verdünnen - Für eine optimale Wirkung mindestens 3 Schichten auftragen
  • Nach dem Durchtrocknen (24 Stunden) übermalbar mit KREUL Acrylfarben und überlackierbar mit KREUL Tafellack
  • 250 ml Dose entspricht einer Reichweite von 0,5 m²

KREUL Magnetgrundierung


ArtNr. 76155
Menge 250 ml Dose









KREUL Farbenpost



Mit der KREUL Farbenpost inspirieren und informieren wir Sie monatlich per E-Mail über unsere Produkte, Trends und neuen Kreativtipps. Kostenlos und unverbindlich.
Am Ende jedes Newsletters finden Sie Ihren persönlichen Link zu einem Um- und Abmeldeformular.


KREUL ist die erste deutsche Künstlerfarbenfabrik und entwickelt und produziert Farben „Made in Germany“. Mit Stolz blickt das inhabergeführte Familien-Unternehmen auf über 179 Jahre Tradition, Ideenreichtum und Qualität zurück. Mit seinen Ideen begleitet KREUL Künstler, Kinder und Kreative auf ihrem Weg durch die faszinierende Welt der Farben. Ob Feinste Künstler-Ölfarben, Acrylfarben, Fingerfarben oder Stoffmalfarben und Marmorierfarben - Wenn leuchtendes Ultramarin auf feuriges Rot trifft, wenn sich matt mit glänzend verbindet und deckende Farben von glasklaren Tönen durchbrochen werden, dann schaffen Künstler mit KREUL ihre Werke, Kreative werden inspiriert und Kinderaugen fangen an zu leuchten.

Im Jahr 1838 wurde das Unternehmen von dem Künstler und Erfinder Carl Johann Dietrich Kreul gegründet. Mit der von ihm entwickelten Farbreibemaschine war es erstmals möglich, feinste Künstlerfarben maschinell herzustellen. Sein Erfindergeist und sein künstlerisches Gespür gelten bis heute als Grundpfeiler des Unternehmens.




© 2017 KREUL