(5)


Kombiniere Farben und Muster – Für ein kontrastreiches Design

In den Köpfen von kreativen Leuten tanzen viele Ideen. Wo immer sie sind, werden sie inspiriert von Farben, Formen, Mustern und Materialien. Die Freiheit, zu tun was immer man möchte, ist das Besondere am Kreativsein.
Wir toben uns am liebsten mit Farbe aus. Mit flüssiger Farbe und Pinsel, Farbroller, Schwämmchen oder wie hier bei unserem Lampenschirm mit dem Stift. Frei Hand oder mit Hilfe eines Lineals werden die schwarzen Linien aufgetragen, die wie Geistesblitze über den Stoff fliegen. Und durch die Kreise und Rauten entsteht ein kontrastreiches Design.   
 
Scribbeln, zeichnen und verzieren auf Textilien.
Die texi mäx OPAK Stoffmalstifte sind hervorragend für helle und dunkle, für feine und grobe Stoffe geeignet. Selbst auf Seide gibt’s kein Verlaufen der Farbe.
Neu im Sortiment ist der Farbton Schwarz, mit dem wir den Lampenschirm bemalt haben. Lassen Sie Ihren Gedanken freien Lauf erfreuen Sie sich am Selbstgemachten!


Material

JAVANA texi mäx OPAK für helle und dunkle Stoffe Schwarz (Nr. 92772)
Lampenschirm mit Baumwollstoff






Ihre Meinung ist uns wichtig

Vergeben Sie Sterne und bewerten Sie diesen Kreativtipp.








KREUL Farbenpost



Mit der KREUL Farbenpost inspirieren und informieren wir Sie monatlich per E-Mail über unsere Produkte, Trends und neuen Kreativtipps. Kostenlos und unverbindlich.
Am Ende jedes Newsletters finden Sie Ihren persönlichen Link zu einem Um- und Abmeldeformular.


KREUL ist die erste deutsche Künstlerfarbenfabrik und entwickelt und produziert Farben „Made in Germany“. Mit Stolz blickt das inhabergeführte Familien-Unternehmen auf über 179 Jahre Tradition, Ideenreichtum und Qualität zurück. Mit seinen Ideen begleitet KREUL Künstler, Kinder und Kreative auf ihrem Weg durch die faszinierende Welt der Farben. Ob Feinste Künstler-Ölfarben, Acrylfarben, Fingerfarben oder Stoffmalfarben und Marmorierfarben - Wenn leuchtendes Ultramarin auf feuriges Rot trifft, wenn sich matt mit glänzend verbindet und deckende Farben von glasklaren Tönen durchbrochen werden, dann schaffen Künstler mit KREUL ihre Werke, Kreative werden inspiriert und Kinderaugen fangen an zu leuchten.

Im Jahr 1838 wurde das Unternehmen von dem Künstler und Erfinder Carl Johann Dietrich Kreul gegründet. Mit der von ihm entwickelten Farbreibemaschine war es erstmals möglich, feinste Künstlerfarben maschinell herzustellen. Sein Erfindergeist und sein künstlerisches Gespür gelten bis heute als Grundpfeiler des Unternehmens.




© 2017 KREUL