(5)


Live Painting auf der creativeworld 2015 mit dem Künstler Julian Vogel

Julian Vogel, ein junger Künstler aus Nürnberg, setzte auf der creativeworld 2015 in Frankfurt, der internationalen Fachmesse für Hobby-, Bastel und Künstlerbedarf, den SOLO GOYA TRITON Acrylic Paint Marker für seine Kreationen im Graffiti-Stil ein. Er verwendete das moderne Malwerkzeug und SOLO GOYA TRITON ACRYLIC sowohl auf Keilrahmen als auch auf dem neuen Malblock SOLO GOYA TRITON ACRYLIC PAD.



Die Bildkomposition besteht aus einem Zusammenspiel verschiedener Maluntergründe. Julian Vogel kombinierte Keilrahmen mit Malblöcken und vervollständigte seine Kreation durch malerische Ergänzungen, welche er direkt auf die Wand aufbrachte. Die Eigenschaften des neuen Acrylmalblockes SOLO GOYA TRITON ACRYLIC PAD sind speziell auf die Anwendung mit dem TRITON Acrylic Paint Marker und TRITON ACRYLIC abgestimmt. Er ist hervorragend geeignet zum Skizzieren. Auch unterwegs lassen sich außergewöhnliche Eindrücke festhalten.    

Julian Vogel arbeitet als Künstler, Designer und Illustrator in seiner Heimatstadt Nürnberg. Seit seinem 15. Lebensjahr galt sein Interesse der Street Art. Von Streetbombing zu Auftragsarbeiten und Konzeptbilder entwickelte er nach und nach seinen eigenen Stil. Die Werke sind eine Mischung aus Malerei und Grafik, Design und Kunst. Er integriert immer wieder neue Techniken aus der Street Art in seine Umsetzungen. Die Kunstwerke von Julian Vogel sind rund um den Globus verteilt zu finden.

Anwendungsdetails:
Die großen Flächen wurden mit SOLO GOYA TRITON ACRYLIC mit dem Pinsel angelegt oder mit dem SOLO GOYA TRITON Acrylic Paint Markerausgearbeitet. Für dynamisch geschwungene Linien, die frei über den gesamten Bildraum der Gesamtkomposition verlaufen, ist der SOLO GOYA TRITON Acrylic Paint Marker 15.0 hervorragend geeignet. Sowohl die breite als auch die schmale Seite der Keilspitze kann hier verwendet werden. Feine und sehr detaillierte Gestaltungselemente gelingen mit dem SOLO GOYA TRITON Acrylic Paint Marker 1.4.   
Der SOLO GOYA TRITON Acrylic Paint Marker und SOLO GOYA TRITON ACRYLIC sind hervorragend miteinander kombinierbar, da die Farbtöne koloristisch perfekt aufeinander abgestimmt sind. Der TRITON Acrylic Paint Marker ist hervorragend geeignet für detaillierte und grafische Gestaltungselemente. SOLO GOYA TRITON ACRYLIC, die Künstler-Acrylfarbe in Studienqualität wird vorrangig für großflächige Gestaltungen eingesetzt.






Ihre Meinung ist uns wichtig

Vergeben Sie Sterne und bewerten Sie diesen Kreativtipp.








KREUL Farbenpost



Mit der KREUL Farbenpost inspirieren und informieren wir Sie monatlich per E-Mail über unsere Produkte, Trends und neuen Kreativtipps. Kostenlos und unverbindlich.
Am Ende jedes Newsletters finden Sie Ihren persönlichen Link zu einem Um- und Abmeldeformular.


KREUL ist die erste deutsche Künstlerfarbenfabrik und entwickelt und produziert Farben „Made in Germany“. Mit Stolz blickt das inhabergeführte Familien-Unternehmen auf über 179 Jahre Tradition, Ideenreichtum und Qualität zurück. Mit seinen Ideen begleitet KREUL Künstler, Kinder und Kreative auf ihrem Weg durch die faszinierende Welt der Farben. Ob Feinste Künstler-Ölfarben, Acrylfarben, Fingerfarben oder Stoffmalfarben und Marmorierfarben - Wenn leuchtendes Ultramarin auf feuriges Rot trifft, wenn sich matt mit glänzend verbindet und deckende Farben von glasklaren Tönen durchbrochen werden, dann schaffen Künstler mit KREUL ihre Werke, Kreative werden inspiriert und Kinderaugen fangen an zu leuchten.

Im Jahr 1838 wurde das Unternehmen von dem Künstler und Erfinder Carl Johann Dietrich Kreul gegründet. Mit der von ihm entwickelten Farbreibemaschine war es erstmals möglich, feinste Künstlerfarben maschinell herzustellen. Sein Erfindergeist und sein künstlerisches Gespür gelten bis heute als Grundpfeiler des Unternehmens.




© 2017 KREUL