KREUL Art Deco Blattmetall Effekt-Spray

  • Schnell trocknender Nitro-Kombilack mit einer blattgold-ähnlichen oder blattsilber-ähnlichen Optik
  • Optimaler Effekt auf weißem und schwarzem Untergrund
  • Die Gegenstände können vorher mit KREUL Acryl Mattfarbe Weiß oder Schwarz grundiert werden
  • Für innen und außen verwendbar
  • Nicht styroporfest
  • Bei Außenanwendung zum Schutz gegen die Witterung mit Klarlack-Spray z. B. KREUL Zaponlack (Art.-Nr. 840400 oder 840150) überlackieren

Anwendungstipps:

  • Rost und Schmutz vor dem Besprühen entfernen. Der Untergrund muss sauber, trocken und fettfrei sein.
  • Umgebende Flächen vor Sprühnebel schützen. Dose mind. 2 Min. schütteln und probesprühen.
  • Lackverträglichkeit an unauffälliger Stelle prüfen. Im Kreuzgang mehrere dünne Schichten sprühen. Sprühabstand ca. 25 cm.
  • Nicht auf kunstharz-lackierte Flächen sprühen.
  • Effekt ist abhängig von der Untergrundfarbe und den aufgebrachten Schichten.

KREUL Art Deco Blattmetall Effect-Spray Gold


ArtNr. 994400
Menge 400 ml-Spraydose

KREUL Art Deco Blattmetall Effect-Spray Silber


ArtNr. 994401
Menge 400 ml-Spraydose









KREUL Farbenpost



Mit der KREUL Farbenpost inspirieren und informieren wir Sie monatlich per E-Mail über unsere Produkte, Trends und neuen Kreativtipps. Kostenlos und unverbindlich.
Am Ende jedes Newsletters finden Sie Ihren persönlichen Link zu einem Um- und Abmeldeformular.


KREUL ist die erste deutsche Künstlerfarbenfabrik und entwickelt und produziert Farben „Made in Germany“. Mit Stolz blickt das inhabergeführte Familien-Unternehmen auf über 179 Jahre Tradition, Ideenreichtum und Qualität zurück. Mit seinen Ideen begleitet KREUL Künstler, Kinder und Kreative auf ihrem Weg durch die faszinierende Welt der Farben. Ob Feinste Künstler-Ölfarben, Acrylfarben, Fingerfarben oder Stoffmalfarben und Marmorierfarben - Wenn leuchtendes Ultramarin auf feuriges Rot trifft, wenn sich matt mit glänzend verbindet und deckende Farben von glasklaren Tönen durchbrochen werden, dann schaffen Künstler mit KREUL ihre Werke, Kreative werden inspiriert und Kinderaugen fangen an zu leuchten.

Im Jahr 1838 wurde das Unternehmen von dem Künstler und Erfinder Carl Johann Dietrich Kreul gegründet. Mit der von ihm entwickelten Farbreibemaschine war es erstmals möglich, feinste Künstlerfarben maschinell herzustellen. Sein Erfindergeist und sein künstlerisches Gespür gelten bis heute als Grundpfeiler des Unternehmens.




© 2017 KREUL