Newsletter

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über Produkte, Trends und Kreativtipps.



 

Lust auf das Jahr 2016? Lust auf Farbe?

Das war sie, die Creativeworld 2016! Als Hersteller und erste deutsche Künstlerfarbenfabrik durfte die Marke KREUL nicht fehlen. Wir haben Ihnen ein paar Schnappschüsse zusammengestellt, die Ihnen einen Eindruck vermitteln, was Händler bei KREUL erwarten durften. Neue Produktkonzepte - unüblich inszeniert; verständliche Lösungen für die Präsentation am Point of Sale und gute Gespräche mit uns als Hersteller für flüssige Farben.

 

Sie hat die Lust auf Farbe gepackt? Dann schreiben Sie uns oder finden Sie Eindrücke aus der Welt via #KREULFarbflash










KREUL Farbenpost



Mit der KREUL Farbenpost inspirieren und informieren wir Sie monatlich per E-Mail über unsere Produkte, Trends und neuen Kreativtipps. Kostenlos und unverbindlich.
Am Ende jedes Newsletters finden Sie Ihren persönlichen Link zu einem Um- und Abmeldeformular.


KREUL ist die erste deutsche Künstlerfarbenfabrik und entwickelt und produziert Farben „Made in Germany“. Mit Stolz blickt das inhabergeführte Familien-Unternehmen auf über 179 Jahre Tradition, Ideenreichtum und Qualität zurück. Mit seinen Ideen begleitet KREUL Künstler, Kinder und Kreative auf ihrem Weg durch die faszinierende Welt der Farben. Ob Feinste Künstler-Ölfarben, Acrylfarben, Fingerfarben oder Stoffmalfarben und Marmorierfarben - Wenn leuchtendes Ultramarin auf feuriges Rot trifft, wenn sich matt mit glänzend verbindet und deckende Farben von glasklaren Tönen durchbrochen werden, dann schaffen Künstler mit KREUL ihre Werke, Kreative werden inspiriert und Kinderaugen fangen an zu leuchten.

Im Jahr 1838 wurde das Unternehmen von dem Künstler und Erfinder Carl Johann Dietrich Kreul gegründet. Mit der von ihm entwickelten Farbreibemaschine war es erstmals möglich, feinste Künstlerfarben maschinell herzustellen. Sein Erfindergeist und sein künstlerisches Gespür gelten bis heute als Grundpfeiler des Unternehmens.




© 2017 KREUL